27. Mai 2019 Suche:
Kopfbild
Österreichische Selbsthilfegruppe COPD, Lungenfibrose und Langzeit-Sauerstoff-Therapie

LUNGE - Lungenfibrose l

Eine Lungenfibrose ist eine Veränderung am Gerüst des Lungengewebes. Sie entsteht dadurch, dass das Lungengewebe infolge einer Vermehrung des Bindegewebes vernarbt. Dieser bindegewebige Umbau kann nicht mehr rückgängig gemacht werden.

Die Lungenfibrose stellt das Endstadium verschiedener Erkrankungen der Lunge dar. Sie äußert sich in erster Linie durch zunehmende Atemnot. Die Prognose der Lungenfibrose ist uneinheitlich und reicht von einer Lebenserwartung von wenigen Jahren bis zu einer uneingeschränkten Überlebenszeit.

Diagnostiziert wird eine Lungenfibrose unter anderem anhand einer klinischen Untersuchung, durch eine Lungenfunktionsprüfung sowie durch bildgebende Verfahren. Eine eindeutige Diagnose kann aber nur mithilfe einer Gewebeprobe (Biopsie) gestellt werden. Zur Therapie der Lungenfibrose werden vorwiegend Kortikosteroide sowie Immunsuppressiva eingesetzt.

Kurzfilm über die LOT-Austria
**********************************

**********************************
Die LOT-Austria trauert!
Marianne Hofmann, Obfrau der LOT-Austria, ist am 13. November im AKH Wien verstorben. Sie ist ihrer schweren Infektion erlegen. Trotz aller Bemühungen konnte sich ihre Lunge nicht mehr erholen. Für ihre Familie, ihre Freunde, Weggefährten und die LOT-AUSTRIA ist dies ein schwerer Verlust. Wir trauern alle um sie!

**********************************
Das Ziel ist klar: Sich körperlich wieder fit fühlen!
Bericht zur Eisen-COPD Studie und Einladung zur Teilnahme

**********************************
COPD LEITLINIEN
Hier alle Infos
**********************************
DIE KLINISCHE
COPD-FORSCHUNGSSTUDIE

Diese Studie dient der Beurteilung der Sicherheit und Leistung einer noch in der Prüfphase befindlichen Behandlung, die möglicherweise Ihre COPD-Symptome lindern und Ihre Lungenfunktion verbessern kann.
Hier Beschreibung der Studie
Hier die Einladung zur Teilnahme
**********************************
EU-IPFF der Europäische Verband für IPF Patienten
Ein wichtiger Schritt für FIBROSEKRANKE
Besuchen Sie die Seite des
Lungenfibroseforums

**********************************
Angebot der Therme WienMed

**********************************
Der CAT - Test

**********************************
Bestellmöglichkeit für COPD-Ribbons


**********************************

A-1020 Wien, Wehlistraße 131 / 6 / 12, Tel.: +43 (0) 660/414 68 70, office@selbsthilfe-lot.at
Österreichische Selbsthilfegruppe COPD, Lungenfibrose und Langzeit-Sauerstoff-Therapie