3. Dezember 2021 Suche:
Kopfbild
Österreichische Selbsthilfegruppe COPD, Lungenfibrose und Langzeit-Sauerstoff-Therapie

BLUT - Die Blutplättchen

Blutplättchen  =  Thrombozyten = PLT:
Die Thrombozyten oder Blutplättchen zählen zu den zellulären Bestandteilen des Blutes. Diese sehr kleinen, scheibenförmigen und kernlosen Zellen haben eine Lebensdauer von rund zehn Tagen. Nach diesem Zeitraum werden die Thrombozyten in der Milz abgebaut, während im Knochenmark laufend neue Blutplättchen gebildet werden (Thrombopoese).

Welche Funktion haben Thrombozyten?
Thrombozyten sind wichtig für die Blutgerinnung, da sie bei Gefäßverletzungen miteinander verkleben und einen Pfropf an der verletzten Stelle bilden. Durch Botenstoffe, die sie gleichzeitig freisetzen, starten sie die Blutgerinnung, die den aus Blutplättchen entstandenen Pfropf stabilisiert. Auf diese Weise wird verhindert, dass Blut verlorengeht bzw. Keime in den Körper eindringen.

Sind in unserem Blut zu wenige Thrombozyten vorhanden oder funktionieren diese Zellen nicht richtig, kommt es zu einer verstärkten Blutungsneigung. Das bedeutet, dass man im Falle einer Verletzung länger und vermehrt blutet. Ist die Thrombozyten-Funktion hochgradig gestört, kann es zu Blutungen ohne äußeren Anlass kommen (sog. Spontanblutungen).

REFERENZ-/NORMALWERTE:
Einheit Millionen/µl (=Tausend/µ Liter):
Erwachsene: 100 - 350 t/µl

Kurzfilm über die LOT-Austria
**********************************

**********************************
Die LOT-Austria trauert!
Marianne Hofmann, Obfrau der LOT-Austria, ist am 13. November im AKH Wien verstorben. Sie ist ihrer schweren Infektion erlegen. Trotz aller Bemühungen konnte sich ihre Lunge nicht mehr erholen. Für ihre Familie, ihre Freunde, Weggefährten und die LOT-AUSTRIA ist dies ein schwerer Verlust. Wir trauern alle um sie!

**********************************
Das Ziel ist klar: Sich körperlich wieder fit fühlen!
Bericht zur Eisen-COPD Studie und Einladung zur Teilnahme

**********************************
COPD LEITLINIEN
Hier alle Infos
**********************************
DIE KLINISCHE
COPD-FORSCHUNGSSTUDIE

Diese Studie dient der Beurteilung der Sicherheit und Leistung einer noch in der Prüfphase befindlichen Behandlung, die möglicherweise Ihre COPD-Symptome lindern und Ihre Lungenfunktion verbessern kann.
Hier Beschreibung der Studie
Hier die Einladung zur Teilnahme
**********************************
EU-IPFF der Europäische Verband für IPF Patienten
Ein wichtiger Schritt für FIBROSEKRANKE
Besuchen Sie die Seite des
Lungenfibroseforums

**********************************
Angebot der Therme WienMed

**********************************
Der CAT - Test

**********************************
Bestellmöglichkeit für COPD-Ribbons


**********************************

A-3100 St. Pölten, Spratzener Kirchenweg 102/1/10, Tel.: +43 (0) 676/717 4868, office@selbsthilfe-lot.at
Österreichische Selbsthilfegruppe COPD, Lungenfibrose und Langzeit-Sauerstoff-Therapie