17. August 2022 Suche:
Kopfbild
Österreichische Selbsthilfegruppe COPD, Lungenfibrose und Langzeit-Sauerstoff-Therapie

Letztes Patienten Gruppentreffen
vor der Sommerpause

Donnerstag, 30. Juni 2011, 11:15 Uhr

Unsere Bundesweit tätige Selbsthilfegruppe LOT-Austria mit Ihren Vereinssitz in Gumpoldskirchen, nützte Ihr letztes Gruppentreffen vor der Sommerpause für einen Ausflug zum Neusiedlersee.

Extra für uns nahm sich ein medizinisches Begleiterteam, bestehend aus dem Arzt Herrn Dr. Stefan PALKOVITS vom allgemeinen Krankenhaus Wien (AKH - Wien) und der Physiotherapeutin Frau Silvia SCHARNAGL vom „Metagil Physioteam“ in St.Pölten einen Tag Urlaub, um uns auf diesen Ausflug medizinisch betreuen zu können.

Trotz der unsicheren Wettervorhersage fanden sich fast alle angemeldeten Mitglieder mit viel Vorfreude auf den bevorstehenden Ausflug beim vereinbarten Treffpunkten ein. Abfahrt mit dem Bus war Bahnhof Baden und Wr. Neustadt.

In Mörbisch trafen wir uns noch mit weiteren Mitgliedern aus Salzburg, Steiermark und dem Burgenland. Pünktlich wie geplant konnten wir die Fahrt mit dem Schiff von Mörbisch nach Illmitz anteten.

Bei Sonnenschein und etwas Wind genossen wir die Fahrt mit der Fähre.
Angekommen In Illmitz wurden wir bereits von 3 Kutschen erwartet. Die Fahrt durch die burgenländische Puszta-Ebene sowie die Blicke in Richtung ehemalige “eiserne Grenze in Richtung Osten (Ungarn)” war für alle ein wunderbares Erlebnis.

Nach ca. 1 Stunde Kutschenfahrt erreichten wir den gewünschten Heurigen “Vinzenshof Gangl”. Bei einer kräftigen Brettljause und Getränken konnten sich viele über das soeben Gesehene unterhalten.
Gestärkt und gut gelaunt führten uns die Kutschen wieder zurück zum Schiff.
Der aufkommende Wind vertrieb zwar die Regenwolken, jedoch peitschte er auch den See bei der Überfahrt in Richtung Mörbiasch kräftig auf. Ohne die soeben genossene Jause zu verlieren kamen wir sicher am anderen Ufer wieder an.

Sicher und Unfallfrei brachte uns unser Chaufeur wieder an unsere Ausgangspunkte zurück. Unsere Sauerstofftanks noch rasch nachgefüllt konnten alle nach diesen schönen Ausflug mit vielen guten Eindrücken die Heimfahrt antretten.

Wir Bedanken uns bei unseren Unterstützern: Firma LINDE GAS und Firma AIR LIQUIDE sowie bei der Initiative Gesundes Niederösterreich - Ortsgruppe Gumpoldskirchen.
- ohne Ihrer Hilfe wäre der Ausflug nicht möglich gewessen. D A N K E -







Unserem Vorstand – allem voran den Obmann Willy - DANKEN die LOT-Mitglieder für den schön Zusammenstellung Ausflug und wünschen Ihm eine schöne Sommerpause damit er wieder gut erholt für uns im Herbst da sein kann !

Ende: 20:30 Uhr

Bei der Abfahrt am Bahnhof Baden
Bei der Abfahrt am Bahnhof Baden

<< zurück

Kurzfilm über die LOT-Austria
**********************************

**********************************
Die LOT-Austria trauert!
Marianne Hofmann, Obfrau der LOT-Austria, ist am 13. November im AKH Wien verstorben. Sie ist ihrer schweren Infektion erlegen. Trotz aller Bemühungen konnte sich ihre Lunge nicht mehr erholen. Für ihre Familie, ihre Freunde, Weggefährten und die LOT-AUSTRIA ist dies ein schwerer Verlust. Wir trauern alle um sie!

**********************************
Das Ziel ist klar: Sich körperlich wieder fit fühlen!
Bericht zur Eisen-COPD Studie und Einladung zur Teilnahme

**********************************
COPD LEITLINIEN
Hier alle Infos
**********************************
DIE KLINISCHE
COPD-FORSCHUNGSSTUDIE

Diese Studie dient der Beurteilung der Sicherheit und Leistung einer noch in der Prüfphase befindlichen Behandlung, die möglicherweise Ihre COPD-Symptome lindern und Ihre Lungenfunktion verbessern kann.
Hier Beschreibung der Studie
Hier die Einladung zur Teilnahme
**********************************
EU-IPFF der Europäische Verband für IPF Patienten
Ein wichtiger Schritt für FIBROSEKRANKE
Besuchen Sie die Seite des
Lungenfibroseforums

**********************************
Angebot der Therme WienMed

**********************************
Der CAT - Test

**********************************
Bestellmöglichkeit für COPD-Ribbons


**********************************

A-3100 St. Pölten, Spratzener Kirchenweg 102/1/10, Tel.: +43 (0) 676/717 4868, office@selbsthilfe-lot.at
Österreichische Selbsthilfegruppe COPD, Lungenfibrose und Langzeit-Sauerstoff-Therapie