3. Dezember 2021 Suche:
Kopfbild
Österreichische Selbsthilfegruppe COPD, Lungenfibrose und Langzeit-Sauerstoff-Therapie

Gruppentreffen bei Malteser Care, Amstetten im März 2014

Zu einen Vortrag von Dr.Alexander Huber, Lungenarzt in Amstetten und zum gemeinsamen Erfahrung sammeln, lud Malteser Care Amstetten, ÖZIV und LOT-Austria ein.
Sr. Veronika von Malteser Care stellte uns ihre Organisation vor und begrüßte alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer herzlich!

Aber nun zum Vortrag. Hier mit den Themen

Eine Gruppe von etwa 20 Menschen fanden sich ein und folgten Dr. Huber mit aufmerksamer Konzentration.









Thema war auch die Errichtung
einer Sauerstofftankstelle in der Praxis von Dr. Huber.
Herr Dr. Huber wird noch Details mit dem Sauerstofflieferanten klären. Wäre schön eine neue Sauerstofftankstelle im Mostviertel zu haben!





Gedankenaustausch mit Fragen an Dr. Huber der uns neue COPD-Medikamente mit teils verbesserter Anwendung näher brachte.









Am Ende noch ein gemeinsames Gruppenfoto und Ausklang bei Brötchen und Kaffee.

Wir bedanken uns für die gelungene Organisation des Events
und bei Vital Aire für die Bereitstellung eines Sauerstofftanks.

<< zurück

Kurzfilm über die LOT-Austria
**********************************

**********************************
Die LOT-Austria trauert!
Marianne Hofmann, Obfrau der LOT-Austria, ist am 13. November im AKH Wien verstorben. Sie ist ihrer schweren Infektion erlegen. Trotz aller Bemühungen konnte sich ihre Lunge nicht mehr erholen. Für ihre Familie, ihre Freunde, Weggefährten und die LOT-AUSTRIA ist dies ein schwerer Verlust. Wir trauern alle um sie!

**********************************
Das Ziel ist klar: Sich körperlich wieder fit fühlen!
Bericht zur Eisen-COPD Studie und Einladung zur Teilnahme

**********************************
COPD LEITLINIEN
Hier alle Infos
**********************************
DIE KLINISCHE
COPD-FORSCHUNGSSTUDIE

Diese Studie dient der Beurteilung der Sicherheit und Leistung einer noch in der Prüfphase befindlichen Behandlung, die möglicherweise Ihre COPD-Symptome lindern und Ihre Lungenfunktion verbessern kann.
Hier Beschreibung der Studie
Hier die Einladung zur Teilnahme
**********************************
EU-IPFF der Europäische Verband für IPF Patienten
Ein wichtiger Schritt für FIBROSEKRANKE
Besuchen Sie die Seite des
Lungenfibroseforums

**********************************
Angebot der Therme WienMed

**********************************
Der CAT - Test

**********************************
Bestellmöglichkeit für COPD-Ribbons


**********************************

A-3100 St. Pölten, Spratzener Kirchenweg 102/1/10, Tel.: +43 (0) 676/717 4868, office@selbsthilfe-lot.at
Österreichische Selbsthilfegruppe COPD, Lungenfibrose und Langzeit-Sauerstoff-Therapie