19. Juli 2024 Suche:
Kopfbild
Österreichische Selbsthilfegruppe COPD, Lungenfibrose und Langzeit-Sauerstoff-Therapie

Weihnachtsfeier 2014

Am Freitag, 05.Dezember 2014
fand unsere LOT Weihnachtsfeier statt.

Im wunderschönen Festsaal des Hippolythauses in St.Pölten trafen sich Mitglieder unserer Selbsthilfegruppe und Ehrengäste zur gemeinsamen Feier.
Unsere Obfrau Silvia Scholz sorgte für feierliche Stimmung und begrüßte Mitglieder und Ehrengäste.

Unter den Ehrengästen befanden sich Frau Karin Seethaler vom Verband der Herz- und Lungentransplantierten – Gruppe NÖ, Herr Dr. Thomas Torossian von Vitalaire, Herr Ing. Stefan Völk von Linde Healthcare, Herr Gerro Frese von Oxycare Medical Austria, Herr Günther Turetschek und Mag. Dr. Christian Opriessnig von Travel-Doc.

Dankesworte an alle Förderer und im speziellen an Linde Healthcare für die Zusage der Sauerstofftanks für unsere Kroatien-Reise 2015, Vital Aire für die Unterstützung bei der Herausgabe der LOT-News 07, Habel Medizintechnik für die Unterstützung der Weihnachtsfeier und an Pulmonx für die Unterstützung zur LOT-News Ausgabe 06.
Mit der Rückschau zu den Aktivitäten und Veranstaltungen im Jahr 2014, moderiert von Silvia Scholz, Marianne Hofmann und Günther Wanke setzten wir fort. Beeindruckend und spannend was im letzten Jahr alles bei LOT-Austria in Wien, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg und Steiermark geschah. Noch zu erwähnen die Aktivitäten zur Erstellung und Präsentation der Europäischen IPF-Patienten Charta in Berlin, Brüssel und im Europäischen Parlament.
Im Rahmen der Gedenkminute für verstorbene Mitglieder fand eine wortlose Bilderpräsentation mit Unterstützung von Johann Simon Kreuzpointner am Klavier statt.
Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind mit den Verstorbenen und deren Angehörigen.

Besinnliche, berührende, aufmunternde Texte gelesen von Silvia, Irene, Karl-Heinz und Bernhard, gaben der Feierstunde einen würdigen aber auch heiteren Rahmen.
Liane Siebenküttel, als Gesangssolistin und Johann Simon Kreuzpointner am Klavier waren nicht nur Umrahmung der Feierstimmung, sondern Höhepunkte der Darbietung klassischer Musik. Ganz abseits ausgetretener Pfade der Weihnachtsmusik. Wir bedanken uns herzlich für Ihr Kommen und die gemeinsame erfüllte Zeit.

Im Anschluss lud Silvia zum gemeinsamen Essen.

Essen, plaudern, Gedankenaustausch – die Zeit verging wie im Flug.
Nach Einbruch der Dämmerung traten Gäste und Mitglieder wieder die Heimreise an.
Linde Healthcare beschenkte Patientinnen und Patienten mit Wasserpacks, Vitalaire stellte zwei Sauerstofftanks zum Nachfüllen der mobilen Geräte zur Verfügung. Wir bedanken uns herzlich.
Um 18 Uhr endete die Feier, die letzten haben um 19.15 Uhr den Saal verlassen . Etwa 40 Menschen nahmen teil.

G. Wanke, Dezember 2014

Hier gibt es alle Bilder

<< zurück

Kurzfilm über die LOT-Austria
**********************************

**********************************
Die LOT-Austria trauert!
Marianne Hofmann, Obfrau der LOT-Austria, ist am 13. November im AKH Wien verstorben. Sie ist ihrer schweren Infektion erlegen. Trotz aller Bemühungen konnte sich ihre Lunge nicht mehr erholen. Für ihre Familie, ihre Freunde, Weggefährten und die LOT-AUSTRIA ist dies ein schwerer Verlust. Wir trauern alle um sie!

**********************************
Das Ziel ist klar: Sich körperlich wieder fit fühlen!
Bericht zur Eisen-COPD Studie und Einladung zur Teilnahme

**********************************
COPD LEITLINIEN
Hier alle Infos
**********************************
DIE KLINISCHE
COPD-FORSCHUNGSSTUDIE

Diese Studie dient der Beurteilung der Sicherheit und Leistung einer noch in der Prüfphase befindlichen Behandlung, die möglicherweise Ihre COPD-Symptome lindern und Ihre Lungenfunktion verbessern kann.
Hier Beschreibung der Studie
Hier die Einladung zur Teilnahme
**********************************
EU-IPFF der Europäische Verband für IPF Patienten
Ein wichtiger Schritt für FIBROSEKRANKE
Besuchen Sie die Seite des
Lungenfibroseforums

**********************************
Angebot der Therme WienMed

**********************************
Der CAT - Test

**********************************
Bestellmöglichkeit für COPD-Ribbons


**********************************

A-3100 St. Pölten, Spratzener Kirchenweg 102/1/10, Tel.: +43 (0) 676/717 4868, office@selbsthilfe-lot.at
Österreichische Selbsthilfegruppe COPD, Lungenfibrose und Langzeit-Sauerstoff-Therapie