15. Dezember 2018 Suche:
Kopfbild
Österreichische Selbsthilfegruppe COPD, Lungenfibrose und Langzeit-Sauerstoff-Therapie

Links zu Partner der LOT-Austria

Hier finden Sie Links zu weiteren Firmen/Institutionen, die LOT-Austria wertvolle Unterstützung geben.

  • Logo Travel-with-Doc - ärztlich begleitete Reisen

    Unterstüzung im Bereich Reisen:
    Travel with Doc
    Verein für ärztlich begleitete Reisen

    Traisenstr. 15, 3100 St. Pölten
    Tel: 0650/46 02 160
    E-Mail: office@travelwithdoc.at
    Homepage: www.travelwithdoc.at

  • Unterstützung im Bereich Ausstellungen:

    MAW - Medizinische
    Ausstellungs- u. Werbegesellschaft
    Maria Rodler & Co Gesellschaft m.b.H.

    Engerthstraße 128, 1200 Wien
    Telefon: 01 / 536 63-35
    Fax: 01 / 535 60 16
    E-Mail: maw@media.co.at
    Homepage: www.maw.co.at

  • Unterstützung im Bereich
    Internetzugang:

    Kabelplus AG
    Südstadtzentrum 4, 2344 Maria Enzersdorf
    Tel.: 0810 820 200
    Internet: www.kabelplus.at

  • Unterstützung im Bereich EDV u. Webseiten:

    Dr. Markus SOICK
    Applikationsentwickler/ IT-Dozent

    Zum Aap 76
    46284 Dorsten
    Telefon: +49 2362 794617
    E-Mail: markus@soick.de
    Internet: www.soick.de

Kurzfilm über die LOT-Austria
**********************************

**********************************
Die LOT-Austria trauert!
Marianne Hofmann, Obfrau der LOT-Austria, ist am 13. November im AKH Wien verstorben. Sie ist ihrer schweren Infektion erlegen. Trotz aller Bemühungen konnte sich ihre Lunge nicht mehr erholen. Für ihre Familie, ihre Freunde, Weggefährten und die LOT-AUSTRIA ist dies ein schwerer Verlust. Wir trauern alle um sie!

**********************************
Das Ziel ist klar: Sich körperlich wieder fit fühlen!
Bericht zur Eisen-COPD Studie und Einladung zur Teilnahme

**********************************
COPD LEITLINIEN
Hier alle Infos
**********************************
DIE KLINISCHE
COPD-FORSCHUNGSSTUDIE

Diese Studie dient der Beurteilung der Sicherheit und Leistung einer noch in der Prüfphase befindlichen Behandlung, die möglicherweise Ihre COPD-Symptome lindern und Ihre Lungenfunktion verbessern kann.
Hier Beschreibung der Studie
Hier die Einladung zur Teilnahme
**********************************
EU-IPFF der Europäische Verband für IPF Patienten
Ein wichtiger Schritt für FIBROSEKRANKE
Besuchen Sie die Seite des
Lungenfibroseforums

**********************************
Angebot der Therme WienMed

**********************************
Der CAT - Test

**********************************
Bestellmöglichkeit für COPD-Ribbons


**********************************

A-1020 Wien, Wehlistraße 131 / 6 / 12, Tel.: +43 (0) 660/414 68 70, office@selbsthilfe-lot.at
Österreichische Selbsthilfegruppe COPD, Lungenfibrose und Langzeit-Sauerstoff-Therapie